MBA Bewerbung

Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung beginnen, sollten Sie herausfinden, wann es für Sie sinnvoll ist, mit dem MBA-Studium zu beginnen. Viele Business Schools bevorzugen Studenten mit einigen Jahren Berufserfahrung. Falls Sie gerade Ihr Hochschulstudium abgeschlossen haben, sollten Sie sich fragen, ob es sinnvoll ist, gleich ein MBA-Studium anzuschließen, oder ob es nicht besser wäre, noch einige Jahre zu warten. Als nächsten Schritt sollten Sie sich überlegen, wo Sie sich bewerben wollen. Bitte klicken Sie auf Wo bewerben? für weitere Informationen.

Die Zeit, die für die Vorbereitung Ihrer Bewerbung aufgewendet werden muss, kann individuell oft sehr unterschiedlich ein. In jedem Fall gilt, möglichst frühzeitig zu beginnen. Sie benötigen genug Zeit, um optimale Unterlagen zu erstellen und vorlegen zu können. Als Vorbereitungszeit sollten Sie mindestens sechs Monate veranschlagen, dieser Zeitraum kann jedoch auch bedeutend länger (bis zu zwei Jahre) ausfallen. Ziel einer Bewerbung ist, ein möglichst klares Bild von sich selbst zu entwerfen.

  1. Gründliche Vorbereitung auf den GMAT und TOEFL.
  2. Absolvierung des GMAT und TOEFL.
  3. Fordern Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen rechtzeitig an.
  4. Entscheiden Sie sich, wo Sie sich bewerben möchten. Planen Sie genug Zeit für Informationssuche, Gespräche mit Studenten bzw. Ehemaligen, Campusbesuch etc. ein.
  5. Vervollständigen und optimieren Sie Ihren Lebenslauf.
  6. Sorgen Sie dafür, dass Sie aussagekräftige Empfehlungsschreiben erhalten.
  7. Wenden Sie genug Zeit für die Verfassung eines optimalen Essays auf.
  8. Füllen Sie die Bewerbungsunterlagen sorgfältig aus und erstellen Sie sich eine Liste der einzureichenden Unterlagen.
  9. Lesen Sie alle einzureichenden Unterlagen noch einmal genau durch.
  10. Halten Sie alle Fristen genau ein.

Die Abfassung des Essays bietet wahrscheinlich Studenten mit einem hohen GMAT Score die beste Möglichkeit, sich positiv von Mitbewerbern abzuheben. Daher sollten Sie diesen Teil des GMAT nicht auf die leichte Schulter nehmen. Überlegen Sie sich bei der Abfassung der Essays genau, welchen Eindruck Sie bei der Zulassungskommission der Business Schools, bei denen Sie sich bewerben, hinterlassen wollen.

Viele Business Schools bevorzugen Studenten mit einigen Jahren Berufserfahrung. Auf diese Erfahrungen können Sie während des MBA-Studiums aufbauen. Berichten Sie in Ihrem Essay über die einzigartigen und herausfordernden Erfahrungen, die Sie in Ihren ersten Berufsjahren gemacht haben. Nur ein vergleichsweise kleiner Anteil an MBA-Studenten hat weniger als zwei Jahre Berufserfahrung, ein überraschend hoher Anteil von Studenten an Top Business Schools kann auf einen eher ungewöhnlichen Labenslauf und sehr verschiedenartige Berufserfahrungen zurückblicken. Auch oder gerade wenn Sie in den „klassischen“ Branchen wie Consulting oder Finance tätig waren, sollten Sie auf die Herausforderungen und Erfahrungen eingehen, die eher ungewöhnlich sind, Sie in einem interessanten Licht erscheinen lassen und Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheiden.

Der Notendurchschnitt Ihres Erststudiums spielt eine überraschend geringe Rolle bei der Zulassung zum MBA. Natürlich machen herausragende Noten immer einen guten Eindruck, dennoch brauchen Sie die Hoffnung nicht aufzugeben, auch mit durchschnittlichen Leistungen von einer Top Universität akzeptiert zu werden. Legen Sie in Ihrem Essay dar, warum gerade Sie von der Business School Ihrer Wahl zugelassen werden sollten und untermauern Sie Ihre Thesen mit einer hohen Punktzahl im GMAT.

Weitere Bestandteile Ihrer Bewerbung sind schließlich Referenzen und Bewerbungsgespräche. Ähnlich wie beim Essay kommt es hier auf den persönlichen Eindruck an, den Sie als Bewerber hinterlassen. In einem gut vorbereiteten Bewerbungsgespräch oder durch überzeugende, gut argumentierte Referenzen von qualifizierter Seite können Sie sich von anderen Bewerbern positiv abheben.

Das Admissions Consulting Team von Manhatten Review besteht ausschließlich aus Absolventen von Universitäten, die der Ivy League angehören. Wir bereiten Sie gründlich auf die Bewerbung bei der Business School Ihrer Wahl vor.