MBA Bewerbungsberatung

Der Master of Business Administration (kurz: MBA) ist ein akademischer Grad, der meist durch einen postgradualen Studiengang der Betriebswirtschaft erlangt wird. Viele Business Schools setzen u.a. eine mehrjährige Berufserfahrung bei der Zulassung voraus. Ein MBA-Studium richtet sich vor allem an Ingenieure, Naturwissenschaftler, Juristen, Mediziner und Geisteswissenschaftler, die sich auf Managementpositionen spezialisieren wollen. Wesentliche Elemente des Lehrplans sind neben kaufmännischen Grundkenntnissen vor allem Denk- und Arbeitsinstrumente des Managements sowie Sozialkompetenz. Ein MBA-Abschluss ist ein wichtiger Meilenstein auf Ihrer Karriereleiter. Eine Reihe von Unternehmen fördern ihre Mitarbeiter bei der Erlangung eines MBAs finanziell oder durch Freistellung bzw. Teilzeitangebote.

Viele Führungs- und Managementpositionen werden von MBA-Absolventen eingenommen. Wer keinen solchen Abschluss besitzt, wird es oft schwer haben, sich beruflich gegen die immer stärker werdende Konkurrenz von Top-Business-School-Absolventen durchzusetzen. Ein MBA-Programm vermittelt Kenntnissen, die in der heutigen Berufs- und Business-Welt sehr gefragt sind. Ohne MBA-Abschluss werden Sie möglicherweise größere Schwierigkeiten haben, Ihren Traumjob zu finden.

Es gibt verschiedene Gründe, warum so viele einen MBA-Abschluss als unabdingbar für ihren beruflichen Erfolg ansehen. Ein MBA-Abschluss kann für einen Arbeitgeber letztlich den Ausschlag geben bei der Wahl zwischen zwei ähnlich qualifizierten Kandidaten. Statistiken machen darüber hinaus den Gehaltsunterschied zwischen Absolventen einer Business-School und Managern ohne MBA deutlich: MBA-Absolventen verdienend z.T. mehr als doppelt so viel wie ihre Kollegen. Außerdem verdienen Absolventen von Top Business Schools signifikant mehr als Absolventen von Universitäten mit niedrigeren Rankings. Vor dem Hintergrund zunehmender Konkurrenz bei der Bewerbung um einen Studienplatz ist professionelle Hilfe bei der systematischen Vorbereitung eine Vorsaussetzung für Ihren Erfolg.

Doch nicht nur bessere Gehaltsaussichten sprechen für den MBA einer Top-Business-School. Flexibilität, Sicherheit, die Möglichkeit, wichtige Kontakte zu knüpfen und Netzwerke aufzubauen, größere Mobilität und die Aussicht auf interessantere und befriedigendere Aufgaben im Beruf sind einige der Gründe, warum jedes Jahr sich Hunderttausende um einen MBA-Studienplatz bewerben.

In der Wirtschaft sind Business-School-Absolventen vor allem deshalb gefragt, weil Sie aufgrund Ihrer bisherigen Berufstätigkeit und ihres Wissens in der Lage sind, Projekte zum Erfolg zu führen. Ein MBA verhilft Ihnen sowohl zu Qualifikationen, die hilfreich für Ihre Karriere sind, als auch zu dem in der Praxis notwendigen Fachwissen. Ein MBA bietet Ihnen sowohl die formale Voraussetzung als auch das praktische und theoretische Wissen zu einer Fülle von Berufsperspektiven - unabhängig von Ihrer Spezialisierung.

Während Ihrer Zeit an einer Business School werden Sie viele Menschen kennen lernen. Diese Kontakte können für Sie hilfreich in Ihrem weiteren Berufsleben sein. Gerade der Aufbau eines weitverweigten und wirkungsvollen Netzwerkes ist ein Grund, sich bei einer der Top-Business-Schools zu bewerben. Je besser die Business School ist, als umso wertvoller werden sich die dort geknüpften Verbindungen erweisen.

Gerade beim Wiedereintritt ins Berufsleben nach ihrem MBA-Abschluss können sich die während des Studiums aufgebauten Kontakte als hilfreich erweisen. Sie verfügen nun über ein Netzwerk überdurchschnittlich gut ausgebildeter Business-Profis, eine gute Voraussetzung, um einen Traumjob zu finden.

Wenn Sie an unserer MBA Bewerbungsberatung interessiert sind oder eine Frage dazu haben, dann kontaktieren Sie uns bitte einfach über das Info Formular. In regelmäßigen Abständen bieten wir ausserdem gratis Informationsveranstaltungen online an. Wir würden uns freuen Sie dort begrüßen zu können.