GMAT Scores

Ihren Total Score und die Ergebnisse für den quantitativen bzw. sprachlichen Teil erhalten sie direkt nach Beendigung des Tests. Sie haben jedoch direkt nach Beendigung des Tests noch die Möglichkeit auszusteigen und den Test abzusagen. Dies muss jedoch VOR der Bekanntgabe der Scores erfolgen. Sie werden vom Computer gefragt, ob Sie sich für die Cancellation des Tests entscheiden möchten. Dies ist nicht mehr möglich, nachdem Sie das Ergebnis erfahren haben.

Haben Sie Ihre Scores einmal gecancelt, können Sie sich später nicht mehr anders entscheiden. Eine Absagebestätigung wird an Sie und die von Ihnen angegebenen Business Schools versandt, die Absage fließt in Ihren Permanent Record ein und wird dadurch später auch allen Business Schools mitgeteilt, bei denen Sie sich in Zukunft bewerben. Der Test wird als „teilgenommen“ gewertet und auch die Teilnahmegebühr wird nicht zurückerstattet.

Seit dem 1. Januar 2006 wird das Testergebnis nicht mehr schriftlich an Sie versandt, sondern es wird online zugänglich gemacht. 20 Tage nach dem Test erhalten Sie eine E-Mail mit den Informationen, wie Sie online Ihr offizielles Testergebnis abfragen können. Diese Informationen erhalten ebenfalls die von Ihnen benannten Business Schools.

Während des Test haben Sie die Möglichkeit, durch Klicken auf "Section Exit" den jeweiligen Test-Teil bzw. durch Klicken auf "Test Quit" den Gesamt-Test abzubrechen. Diese Klicks müssen jeweils noch einmal bestätigt werden, oder - falls Sie doch nicht beenden wollen - können Sie über "Return to Where I Was" zum Test zurückkehren. Sobald Sie den Test-Teil bzw. den Gesamt-Test allerdings verlassen haben, können Sie nicht mehr zurückkehren.

Am GMAT teilnehmen können Sie nur einmal innerhalb von 31 Tagen und nicht mehr als fünfmal innerhalb von zwölf Monaten. Dies gilt auch dann, wenn Sie sich für eine Cancellation unmittelbar nach Beendigung des Tests entschieden oder den Test abgebrochen haben. Die offiziellen GMAT-Scores werden zehn Jahre lang gespeichert, alle Scores und abgebrochenen Versuche der letzten fünf Jahre sind Bestandteil Ihres Score-Reports, welcher den Business Schools, bei denen Sie sich bewerben, zugänglich gemacht wird.

Am Testtag, unmittelbar bevor Sie antreten, können Sie bis zu fünf Business Schools angeben, denen Ihr Testergebnis zugänglich gemacht wird. Bitte seien Sie sich bewusst, dass diese Liste im Nachhinein nicht mehr verändert werden kann, insbesondere ist es nicht möglich, Schulen nachträglich zu streichen. Falls Sie sich bei mehr als fünf Universitäten bewerben und mehr Namen auf die Liste setzen möchten, können Sie dies zu einem Preis von 28$ pro Schule tun.

Falls Sie vermuten, dass bei der Bewertung Ihrer AWA-Scores ein Fehler unterlaufen ist, können Sie eine Neubewertung Ihrer Essays veranlassen. Die Neubewertung erfolgt durch unabhängige Tester und kostet 45$. Im Gegensatz dazu ist eine Neubewertung der Multiple-Choice-Tests des quantitativen bzw. sprachlichen Teils nicht möglich.

Falls Sie die Essays neubewerten lassen wollen, muss dies innerhalb von sechs Monaten nach Ablage des GMAT erfolgen. Das neue Ergebnis kann besser oder schlechter als das ursprüngliche sein. Die neuen Resultate werden Ihnen und den von Ihnen angegebene Business Schools innerhalb von drei Wochen zugesandt.